Aktuelle Zeit: 23. Okt 2017 15:25

Das Free2play-System - Geld oder Zeit

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 426

Das Free2play-System - Geld oder Zeit

Beitragvon Gromschlog » 3. Jan 2017 16:35

Das F2P-System von HdRo bietet mehrere Möglichkeiten, das Spiel zu genießen. Man kann Dinge entweder mit Punkten kaufen, mit Geld kaufen oder mit Geld mieten. Dabei sind verschiedene Varianten effizienter als andere und was der beste Weg ist, hängt vom Spieltyp ab.

Der Vielspieler:
Wer sehr viel spielt und wenig Geld fürs Spiel ausgeben möchte, kann dies in HdRo tun und sich das ganze Spiel ingame freischalten.
Alles, was dazu nötig ist, sind mehr als drei Charaktere, die viele Taten vollbringen. Je mehr Charaktere man spielt, desto einfacher wird es, die nötigen Punkte zu erspielen. Auch für Vielspieler lohnt es sich allerdings, einmalig einen Monat VIP zu werden, da man sonst nicht an Schnellreisen kommt und VIP gerade bei vielen Charakteren tausende Shoppunkte spart, da es sehr viele Dinge dauerhaft freischaltet (Reisefertigkeit per Quest ab lvl20, Eigenschaftsfelder, Inventarplatz bis 75, 5 Auktionsslots, Goldlimit weg etc alles dauerhaft für während VIP eingeloggte Charaktere). Vielspieler sollten also beginnen, zunächst alle interessanten geplanten Charaktere zu erstellen, bis lvl20 zu leveln, dann VIP werden, mit allen Chars die Reitquest zu machen und dann nach und nach mit erspielten Punkten die Welt freizuschalten.

Der Gelegenheitsspieler:
Wer weniger Zeit und auch nicht allzuviel Geld hat und sich auf einen Charakter beschränken möchte, muss etwas mehr Geld investieren.
Zu Beginn sollte wie beim Vielspieler einfach in den freien Gebieten gequestet werden, allerdings bis ca Level 30. Dann empfielt sich ein Monat VIP, während dessen möglichst bis lvl50 gequestet werden sollte, zumindest aber durch ein oder zwei der 30-50er Gebiete. Gelegenheitsspieler sollten sich den Viererpack sowie Helms Klamm im Echtgeldshop erwerben. Etwa zwei mal im Jahr gibt es dort 75% Rabatt, sodass man mit etwa Gesamt 30 Euro hinkommt (2x 9€ plus 1 Monat VIP).
Mit den gekauften Erweiterungen sollten die erspielten Punkte (plus die 1500 Nebenbei gekauften Punkte durch Helms Klamm und den Monat VIP) ausreichen, um die Spielwelt freizuschalten. Für Premium-Features wie großes Inventar, Premiumsammelbeutel usw wird es nötig, weitere Chars zu spielen oder Geld zu investieren.

Der Wal:
Ein jedes F2P-System basiert darauf, dass es einige Spieler gibt, die keine Lust haben, Zeit mit grinden zu verbringen und statt dessen lieber Geld ausgeben um Dinge schneller zu bekommen. All den Walen da draußen möchte ich lediglich ans Herz legen, dass es ziemlich krasse Rabattaktionen gibt (75% Rabatt auf Erweiterungen sowie doppelte oder dreifache Bonuspunkte beim Punktekauf). Kauft Leute, kauft und finanziert weiterhin dieses wunderbare Spiel damit :)
Gromschlog
 
Beiträge: 111
Registriert: 01.2017
Wohnort: Bonn
Geschlecht: nicht angegeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast